Newsletter: Drucken: Facebook: Instagram: Kalender:

Sonderausstellungen

Australische Ghostnets - Kunst aus dem Meer

24. August bis 25. November 2018
Kilometerlang treiben herrenlose Fischernetze in unseren Meeren - mit verheerenden Folgen: Fische, Delfine, Wale und Meeresschildkröten verfangen sich darin und verenden qualvoll in diesen "Ghostnets". Aus den am Strand angespülten Netzen fertigen nordaustralische Aborigines und Torres Strait Islanders dreidimensionale Kunstwerke, mit der die Künstler eine Verbindung zu ihren Vorfahren herstellen, aber gleichzeitig auf die Verschmutzung der Meere aufmerksam machen.

Vorschau

Einmal im Jahr präsentiert das Übersee-Museum Bremen eine große Sonderausstellung zu aktuellen Themen. Im Kabinett Übersee werden zudem verschiedene kleinere Ausstellungen gezeigt.

Rückblick

Im Übersee-Museum sind immer wieder große Sonderausstellungen mit überregionaler Ausstrahlung zu sehen. Eine Übersicht der vergangenen Ausstellungen, wie "Cool Japan - Trend und Tradition", "Faszination Wale - Mensch. Wal. Pazifik.", "China unter Mao", "Abenteurer, Entdecker, Forscher" oder "Vodou - Kunst und Kult aus Haiti"finden Sie hier.