Vorträge

Einmal im Monat stellen Wissenschaftler*innen des Übersee-Museums oder andere Expert*innen aktuelle Themen rund um die Themen des Museums vor.

Ein Mann hält einen Insektenkasten in die Höhe und erklärt etwas
CC BY-SA 4.0 Übersee-Museum Bremen, Foto: Matthias Haase

Termine

Was Tiereltern alles für ihre Tierkinder tun

Oftmals werden die Eier von Tieren nur abgelegt und die schlüpfenden Tierkinder sich selber überlassen. Es gibt aber auch Tiereltern, die sich aufopferungsvoll um ihre Jungen kümmern. Sie bringen ihnen Nahrung, bieten ihnen ein Zuhause oder beschützen sie bei Gefahr. Im Vortrag berichtet Helen Böhmen, Biologin und Co-Kuratorin der Sonderausstellung „Junge Wilde“, von vielen spannenden, unerwarteten und besondere Beispielen aus der Tierwelt.

mit Helen Böhmen | 5,- €, erm. 4,- €

Die Teilnahme ist nur mit Voranmeldung möglich: anmeldung@uebersee-museum.de oder T 0421 160 38 - 555

Bitte beachten Sie, dass für den Vortrag die 3G-Regelung greift. Sie müssen vor der Veranstaltung einen Impfnachweis, einen Genesungsnachweis oder einen negativen Corona-Test, der nicht älter als 24 Stunden ist, vorzeigen.