Schulen

Das Übersee-Museum ist ein lebendiger Ort des Lernens für Schüler*innen jeden Alters. Die Ausstellungen des Hauses ermöglichen Begegnungen mit Natur und Kultur aus anderen Regionen der Erde und bieten zahlreiche Anknüpfungspunkte für abwechslungsreichen „Unterricht außer Haus“. Vielfältige Vermittlungsangebote sensibilisieren für Umweltschutz oder interkulturelle Prozesse. Sie regen Kinder und Jugendliche an, forschend zu lernen und ihre Erkenntnisse in die Tat umzusetzen.

Egal ob geführte Rundgänge wie „Eine Museumsreise“ oder „Expedition ins Tierreich“, Workshops, Projektwochen und Rallyes zum eigenständigen Erkunden der Ausstellungen – die Vermittlungsangebote des Museums sind auf die Anforderungen verschiedener Schulstufen oder Altersgruppen abgestimmt und passen sich unterschiedlichen Bildungsplänen an. Gerne erarbeitet das Team der Museumspädagogik auch individuelle Lösungen.

Seit dem 1. April 2018 ist der Eintritt für Bremer Schulklassen frei. Dieses wird ermöglicht durch die Sparkasse Bremen.

Ein Junge betrachtet eine Karte in der Afrika-Ausstellung.

Linksammlung

Bis zum 10. Juli 2022 zeigt das Übersee-Museum die Ausstellung "Korallenriffe - vielfältig. verletzlich. verloren?" im Kabinett Übersee und in der Ozeanien-Ausstellung. Diese Linksammlung hilft Lehrer*innen dabei, vertiefend in das Thema „Korallenriffe“ einzusteigen.

Zur Linksammlung
2 Personen die winken.

Bionik-Rallye – Abgucken erwünscht

Lust auf eine interaktive Rallye durch das ganze Museum? Mit der App Actionbound ganz einfach möglich! Bei dieser Rallye für Besucher*innen ab 8 Jahren werden geniale Beispiele aus der Naturwelt gezeigt, die von der Technik aufgegriffen wurden.

Zur Bionik Rallye

Grundschulen

„Eine Safari durch afrikanische Savannen und Wüsten“, „Amerika neu entdecken!“ oder eine „Expedition ins Tierreich“ und mehr - entdecken Sie hier unsere Angebote für Grundschulklassen.

Zu den Angeboten
junge sieht sich einen Film an. Der monitor ist einem farbigen Holzboot befestigt.

Sekundarstufe I

„Aus nah und fern – Liebelingstiere und Ekeltiere“, eine „Einführung in die indonesische Gamelan-Musik“ oder „Auf den Spuren des deutschen Kolonialismus in Afrika“ und mehr – hier informieren wir Sie zu unseren Angeboten für die Sekundarstufe I.

Zu den Angeboten

Sekundarstufe II

Eine „Kleine Safari durch unser Afrika-Bild“, „Erleben, was die Welt bewegt“, oder „Amerika in Bewegung“ und mehr – hier haben wir für Sie zusammengestellt, welche Angebote das Museum für Schüler*innen der Sekundarstufe II bereithält.

Zu den Angeboten

Material zum Download

Handreichungen zum Einsatz in der Schule, Rallye oder Quiz – das Übersee-Museum stellt Ihnen hilfreiches Material rund um den Museumsbesuch mit Gruppen oder Schulklassen zur Verfügung.

Mehr erfahren

Eine Milpa anpflanzen

Aus Mittelamerika stammen viele nützliche Pflanzen, die von hier aus die Welt erobert haben. Mais, Bohnen und Kürbisse werden von den indianischen Bauern oft gemeinsam auf einem Feld angepflanzt. Hier erfährst du, wie du deine eigene Milpa züchten kannst!

Zur Milpa-Anleitung