Newsletter: Drucken: Facebook: Kalender:

Refugees Welcome

Seit September 2015 haben Geflüchtete, die sich entsprechend ausweisen können, freien Eintritt in das Übersee-Museum. Darüber hinaus bietet das Übersee-Museum kostenlose Angebote für Flüchtlinge an. Jeweils am ersten Donnerstagnachmittag im Monat können kostenlose Gruppenführungen für Familien, Erwachsene und Jugendliche unter 0421 / 160 38 171 oder anmeldung@uebersee-museum.de gebucht werden. Die Führungen werden auf Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch oder Russisch durchgeführt. Für alle anderen Sprachen muss die Gruppe einen Dolmetscher stellen. Dieses Angebot ist zunächst für ein Jahr gültig.

 „Mit diesem Angebot möchten wir einen Beitrag zur Willkommenskultur und Integration in Bremen leisten“, so Gabriele Müller, Geschäftsführerin des Übersee-Museum Bremen. „Wir wünschen uns einen regen Dialog und möchten gern in Zukunft Angebote nicht nur für sondern auch gemeinsam mit dieser Bevölkerungsgruppe entwickeln“, so Müller weiter.