100% Baumwolle

Bis 11. April 2023

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sie ist ein wahres Multitalent: Von der Jeans bis zum Geldschein ist Baumwolle aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Die flauschige Faser steckt in Kleidung, Nahrung sowie Kosmetik und bringt Industriemaschinen zum Laufen „wie geschmiert“. Baumwolle war gleichermaßen Motor der Industrialisierung wie der Sklaverei auf den Plantagen – mit Folgen bis in die heutige Zeit. „100% Baumwolle“ wirft einen Blick auf die Kulturgeschichten, die diese Pflanze seit 5 000 Jahren schreibt und wagt auch einen Blick in die Zukunft.

In 100% Baumwolle könnnen Sie:

Kultur- und Kultgeschichten …

… rund um die flauschige Faser erfahren – von der Entwicklung bahnbrechender Kulturtechniken auf drei Kontinenten über die Erfindung des Toilettenpapiers bis zum Recycling von Jeanshosen im Fahrzeugbau.

Ausprobieren …

… und in die Rolle von Baumwollprüfer*innen schlüpfen und Farbe, Länge sowie Preis bestimmen.

Auf Spurensuche …

…. zur Bremer Hafengeschichte und der Baumwollbörse gehen. Mit der ganzen Familie und mit der Kinderfigur Alice die Geschichten rund um Baumwolle entdecken.

Fühlen …

… wie unterschiedlich Baumwollstoffe sein können.

Entdecken …

… welche Vergangenheit und Zukunftsperspektive Baumwolle in der Globalgesellschaft hat.

Blick in die Sonderausstellung | CC BY-SA 4.0 Übersee-Museum Bremen, Foto: Volker Beinhorn

Wir danken für die freundliche Unterstützung:

Logos: Bremer Baumwollbörse | Sparkasse Bremen | Freundeskreis des Übersee-Museum Bremen | VGH Stiftung | Otto Stadtlander GmbH | swb

Medienpartner:

Medienpartner: Weser-Kurier | Bremen Zwei

Begleitprogramm

Motto-Event zu 100% Baumwolle

Ausgebucht

mit dem Team des Übersee-Museums | 50,- €
Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich unter anmeldung@uebersee-museum.de oder T 0421 160 38 - 555

Queen Cotton Club

Fällt aus

Performative Lesung und Gespräch

100% Baumwolle mit Exkursion zur Bremer Baumwollbörse

Ausgebucht

mit Dr. Jan Christoph Greim & Jasmin Nitzschner | 10,- € zzgl. Museumseintritt Sonderausstellung
Mindestteilnehmerzahl, Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich: anmeldung@uebersee-museum.de oder T 0421 160 38 - 555

100% Baumwolle

3,- € zzgl. Eintritt Sonderausstellung

Klassieren von Baumwolle

Vorführung und Gespräch mit Karsten Fröse, Bremer Baumwollbörse | Museumseintritt