· Kulturstammtisch

Wertvoll und begehrt: Mit der Schnecke gefärbt!

Schnecken und Muscheln haben auf der ganzen Welt vielfältige Verwendungen und Bedeutungen. Schneckentrompeten spielten bei den Azteken als Ritualinstrument eine wichtige Rolle, und an den Küsten Mexikos werden mit den „caracoles purpura“ schon seit vorspanischer Zeit Baumwollfäden in schimmernden Lilatönen gefärbt. Mit Filmausschnitten, Bildern und Objekten folgen wir der Schnecken-Spur!

mit Susanne Hammacher | 3,- €

Zurück zum Kalender