Newsletter: Drucken: Facebook:

China unter Mao

Ausgehend vom Ende der Kaiserzeit greift die Ausstellung "China unter Mao" die wichtigsten Entwicklungen auf, die zu dem Massenphänomen Mao Zedong führten. Noch bis zum 5. April 2015 zeigt sie die völlige Durchdringung des Alltagslebens mit politischer Propaganda, die in den chaotischen Jahren der Kulturrevolution mündete. Die Ausstellung entstand in Kooperation mit dem Weltmuseum Wien.

Die nächsten Termine

Dezember - 2014
MDMDFSS
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930311234

Himmelsforschung

Bei der Wissensreise am 20. Dezember nimmt der Leiter des Olbers-Planetariums in seinem kindgerechten Vortrag seine Zuhörer mit auf 7000 Jahre Himmels-
forschung
. Andreas Vogel zeigt, wie sich das Verständnis von der Erde und dem Weltall im Laufe der Jahrtausende immer wieder verändert hat.

Mit Anmeldung.

 

 

Hafenstadt Bremen?

Ist Bremen eigentlich noch eine Hafenstadt? Die Bremischen Häfen sind bereits seit vielen Jahren einem ständigen Strukturwandel unterworfen, um für die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen des Welthandels gewappnet zu sein. Im neuen Buch "Die Zukunft der Bremischen Häfen" des Übersee-Museum Bremen liefern 23 Fach­leute, Journalisten und Wissenschaftler eine Bestandsauf­nahme.

Neues aus Übersee

Haben Sie Interesse an aktuellen Informationen aus dem Übersee-Museum?
Dann abonnieren Sie unseren Newsletter "Neues aus Übersee". Darin informieren wir Sie in loser Folge über Veranstaltungen, Ausstellungen und Neuigkeiten.
Einfach unten rechts auf dieser Seite anmelden und los geht's!